Die Igel-Familie im Karton

In den Sommermonaten finden meist verwaiste Jungtiere, die ihre Eltern verloren haben oder von diesen verstoßen wurden, ihren Weg zur Wildtierhilfe Wien. Deswegen ist es schon eine Besonderheit, wenn eine Igelmutter mitsamt Nachwuchs zu uns kommt. Wie kam es dazu? Als die Finder ihren Garten im Juni (ironischerweise) igelsicher machen wollten, da sie einen Hund…

Junger Igel - Wildtierhilfe Wien

Über das Winterschlafgewicht der Igel

Der Herbst ist da: Die Tage sind noch warm, die Nächte werden bereits kalt. Die Zeit des großen Schlemmens ist angesagt, denn wer den Winter überleben will, muss gut vorbereitet sein. Die einen Tiere füllen nun ihre Futtervorräte auf (zum Beispiel Eichhörnchen), um bei Nahrungsknappheit davon zehren zu können, wieder andere, wie etwa Igel, fressen,…

Igel trinkt Ersatzmilch

Igelbabys

Es ist Juni und wie auf Knopfdruck trudeln verwaiste Igelbabys bei uns ein. Daher ist es uns ein Anliegen, Ihnen in diesem Beitrag nicht nur die Lebensweise einer Igelfamilie nahe zu bringen, sondern auch darüber zu informieren, wie Sie sich am besten verhalten, sollte Ihnen so eine rosa Kastanie begegnen. Wann kommen die Jungen zur Welt?…

Räudemilben-Igel frontal

Über Räudemilben und einen zähen Igel

Ein weiterer von Räudemilben geplagter Igel… Am 17.10. wurde uns dieses kleine Nadelkissen gebracht. Unterkühlt und dehydriert musste der 270g schwere Igel erst einmal gewärmt und erstversorgt werden. Er war aufgrund von Räudemilben komplett nackt, konnte die ersten Tage nicht durchschlafen und erschien völlig entkräftet. Abgesehen von dem ständigen Juckreiz, unter dem der Kleine litt,…

Igelauswilderung & Tipps für einen igelfreundlichen Garten

Igelauswilderung im Garten Wenn unsere Igel dann dick genug sind, um in den Winterschlaf zu gehen (600-700 g) und das Wetter noch mitspielt, wildern wir sie gleich wieder aus, anstatt sie einzuwintern und im Frühjahr auszulassen. Grundsätzlich gilt, je schneller die Igelauswilderung geschieht, desto besser. Das ganze erfolgt z.B. einfach in einem Garten: Wie hier…

Ein Igel, die kleine Kämpfernatur

Am 12.10. trudelte ein Igel aus Gänserndorf bei uns ein. Seine Finder entdeckten das Tierchen und waren sich sicher, dass er bereits tot wäre – da atmete der Kerl aber tief ein! Eiskalt soll er bereits gewesen sein und als er von uns entgegen genommen wurde, stellten wir schnell die Prognose, dass seine Überlebenswahrscheinlichkeit sehr…